KONTAKT
+41 76 251 77 16
mail@elenikougionis.com
facebook

Eleni Kougionis, *1988 wohnhaft in Basel, hat 2010 die Ausbildung als Polygrafin in einer Druckerei abgeschlossen und arbeitete danach in einem Grafikbüro. Später folgte ein Praktikum als Fotografin bei einer Zeitung. 2014 startete sie mit dem Studiengang Redaktionelle Fotografie am MAZ in Luzern und absolvierte im Rahmen dieser Ausbildung ein zweimonatiges Praktikum bei einem Print- und Onlinemedium in Athen. Seit ihrem Abschluss arbeitet sie als freischaffende Fotografin. Eleni ist Förderpreisträgerin des Globetrotter World Photo 2015 und verwirklichte eine Fotoreportage über die Punkszene in Indonesien.

AUSSTELLUNGEN

2015: «ideal – 8 Ansichten» im BelleVue – Ort für Fotografie, Basel (Gruppenausstellung)
2015: «In Between» in Coal Mine Gallery, Winterthur (Gruppenausstellung)
2014: «Schwarz» im BelleVue – Ort für Fotografie, Basel (Werkschau)
2013: «Schichten» im BelleVue – Ort für Fotografie, Basel (Werkschau)
2012: «Autäli» in Klinik Sonnenhalde AG, Riehen (Einzelausstellung)

PREISE

2017: Swiss Press Photo 2. Platz Kategorie Schweizer Geschichten
2015: Globetrotter World Photo Nachwuchsförderpreis


KUNDEN

TagesWoche

ae2p Architekten
Amrein Giger Architekten
BelleVue – Ort für Fotografie
Eco.ch
Fachhochschule Nordwestschweiz
Hauswerk Architekten
HELVEZIN
Isler Architekten
Kulturbüro Rheinfelden

Kulturservice GmbH
LCH, Dachverband Lehrerinnen und Lehrer Schweiz
Medialisk
Museumsnacht Basel
Musikakademie Basel
Schweizer Familie
swissinfo
Tourismus Rheinfelden
WOZ - Die Wochenzeitung
Zentrum für Selbsthilfe


MITGLIED VON

BelleVue – Ort für Fotografie
vfg - vereinigung fotografischer gestalterInnen

KONTAKTFORMULAR

Using Format